Kindertagesstätte Storchennest Windschleuba

Die Leipziger Kinderstiftung gibt der Kindertagesstätte Storchennest finanzielle Unterstützung bei deren Vorhaben der Neugestaltung des Gartenbereiches.

Die Kindertagesstätte sagt Dankeschön

Am 06.06.2009 feierte meine Kindertagesstätte „Storchennest“ den 50. Geburtstag. Obwohl es Petrus nicht so gut meinte, feierten wir mit ca. 250 Gästen und Sponsoren unseren Geburtstag und Sommerfest an einem Tag. An diesem Tag stand für alle Besucher und Gäste unsere Einrichtung offen. Jeder konnte sich ein Bild von den Veränderungen in unserem Haus machen. Viel Geld wurde investiert um meinen Freunden und mir und natürlich auch unseren Erzieherinnen bessere Bedingungen zu schaffen.

Zurzeit besuchen 76 Kinder meine Einrichtung im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt.
Durch die neue Betriebserlaubnis sind wir in der Lage nun 78 Kinder aufzunehmen. Im Mittelpunkt steht die Familienergänzende Bildung und Erziehung aller Kinder. Das Bestreben meiner Erzieherinnen ist es, uns Kindern Fähigkeiten und Wissen zur Lebensbewältigung zu vermitteln und die Wirklichkeit mit allen Sinnen zu erleben. Dabei werden wir zur Mitgestaltung mit herangezogen, um somit eigene Kreativität und Initiative zu entwickeln.

Zum 50 jährigen Geburtstag der Einrichtung haben wir uns vorgenommen, den Gartenbereich neu zu gestalten. Geplant sind Spielgeräte für uns Kleinen ab 1 Jahr. Es soll eine harmonische Spielwelt entstehen. Vor allem farbenfrohe und Naturbelassene Spielgeräte sollen uns Kinder dazu motivieren, Spaß an sportlichen Aktivitäten zu haben und kreative Bauten im Sandkasten umzusetzen. In der Planung sind 2 Federelemente, eine Vogelnestschaukel sowie ein Sandkasten.

Da wir das Vorhaben nicht aus eigener Kraft finanzieren können, haben wir einen großen Spendenaufruf gestartet. Viele positive Antworten haben uns erreicht. Wir Kleinen und unsere Erzieherinnen haben sich dafür mit einem kleinem Programm zum Sommerfest bedankt.

Alle waren mit Lust und Freude dabei. Trotz Regenwetter waren alle Gäste begeistert, was sich im Applaus widerspiegelte. Nach unserem Programm erfreuten uns die Energy Diamonds mit verschiedenen Tänzen. Im Anschluss fand noch eine kleine Modenschau statt.
Nach dem Programmteil „rutschten“ alle etwas enger in unserer Einrichtung zusammen, um den selbst gebacken Kuchen und Kaffee zu genießen. Für das leibliche Wohl sorgten noch Bratwürste, frisches Obst und Getränke.

An dieser Stelle noch einmal ein besonderes Dankeschön an Frau und Herrn Malios von der Leipziger Kinderstiftung für Ihre finanzielle Unterstützung unseres Vorhabens und das nette Kennenlernen. Wir freuen uns immer wieder über einen Besuch in unserer Kindertagesstätte.

Ganz ganz lieben Dank von Niclas, seinen 75 Freunden und dem Team vom Storchennest.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.