Ein Erlebnis nicht nur für Bücherwürmer

Kinderheim Machern zur Buchmesse eingeladen

Bücherwurm - Leipziger Kinderstiftung

Die Leipziger Kinderstiftung ermöglicht 20 Bewohnern des Kinderheims Machern den Besuch der Leipziger Buchmesse 2013. Die Kinder und Jugendliche erwartet ein abwechslungsreicher Tag, denn die Messe hat sich in den vergangenen Jahren zur zweitgrößten ihrer Art in Deutschland entwickelt und bietet ein buntes und spannendes Programm.

Die Heranwachsenden aus der Gemeinde Machern im Leipziger Osten im Alter zwischen 6 und 17 Jahren werden mit ihren Betreuern in die faszinierende Welt der Literatur und ihrer Neuerscheinungen eintauchen. Dabei entdecken sie auch Autoren, Veranstaltungsprogramme und Verlage. Gerade der Bereich Kinder- und Jugendliteratur bietet mit seinem Motto „Lesen, Staunen und Mitmachen“ vielfältige Angebote mit Lesungen und Mitmach-Angeboten an. Ob Aktionen im Hörbuch- und Musikbereich, Spiele oder Mal- und Bastelangebote – viel gibt es auszuprobieren. Daneben bieten Veranstaltungsforen wie die „Lesebude“ und der „Lesetreff“ Gelegenheit, die Macher von Bilderbüchern persönlich zu treffen.
Besonders beliebt bei den Jüngeren ist die Buchmesse als Treffpunkt für Fans von Manga und Anime. An den Tagen werden die neuesten Hefte und Bücher entdeckt, sich über aktuelle Trends ausgetauscht und Starzeichnern aus Japan beim arbeiten und signieren über die Schulter geschaut. Junge Leute fiebern das ganze Jahr auf die Buchmesse hin, um sich in selbstgeschneiderten, kreativen Kostümen zu präsentieren.
So können sich die Bewohner des Kinderheims bei ihrem Besuch entsprechend ihrer Interessen bedienen, schmökern und unterhalten lassen. Die Leipziger Kinderstiftung unterstützt sie tatkräftig – ganz im Sinne ihrer Säule „Bildung und Kultur“.

Das Kinderheim Machern fördert jungen Menschen auf vielfältige Art. Erklärtes Ziel ist es, Kinder und Jugendliche zielgerichtet zu eigenständigen, verantwortungsbewussten und selbstbewussten Persönlichkeiten zu erziehen.

Die Leipziger Buchmesse findet vom 14.-17. März 2013 auf dem Gelände der Leipziger Messe statt und ist mit über 160.000 Besuchern (2012) ein absoluter Publikumsmagnet. Leipzig bietet darüber hinaus eine einzigartige Verbindung von Messe und dem zeitgleich in der Stadt stattfindenden Lesefest „Leipzig liest“.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.