BMW Niederlassung Leipzig spendet 646,26 Euro

Carsten Bödecker und Birgit Malios - Leipziger Kinderstiftung

Die BMW Niederlassung Leipzig unterstützt die Leipziger Kinderstiftung auch im Jahr 2015. Anlässlich des BMW Jahresstarts veranstalte die Niederlassung ein Gewinnspiel und spendete die Erlöse aus dem Losverkauf an die Leipziger Kinderstiftung.

Die BMW Niederlassung Leipzig startete am 17. Januar von 10.00 bis 16.00 Uhr mit dem BMW Jahresstart erfolgreich in das Jahr 2015.

Neben der Präsentation des neuen BMW X6 und des BMW X4, erwartete die Besucher ein Tresorspiel. Wird der Tresorcode geknackt, erhält der glückliche Gewinner einen BMW X1 im Wert von rund 40.000 Euro. Begleitet wird die Veranstaltung von Radio Leipzig Moderator Daniel Pavel.

Das Fahrzeug wechselte den Besitzer an diesem Tag leider nicht, dennoch spendeten die Besucher des BMW Jahresstart für den guten Zweck 646,62 €. Der Leiter der BMW Niederlassung Leipzig, Carsten Bödecker, übergab den Betrag nachmittags an Birgit Malios von der Leipziger Kinderstiftung. „Wir freuen uns, die langjährige Partnerschaft mit der Kinderstiftung auch im Jahr 2015 mit dieser schönen Summe im namen all unserer Kunden fortsetzen zu können, so Carsten Bödecker.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.