Bescherung im Restaurant des Herzens

Weihnachtsmann verteilt die Geschenke - Leipziger Kinderstiftung

Der Leipziger Kinderstiftung war es auch in diesem Jahr wieder ein tiefes Anliegen, die Kinder des „Restaurant des Herzens“ in der Bornaischen Strasse am Heiligen Abend zu bescheren.

Über mehrere Wochen hinweg spendeten Leipziger Familien und Firmen Bücher, Spielsachen und Kleidung. Dank dieses herzlichen und großzügigen Engagements war es uns erneut möglich, den Kindern der Besucher des Restaurants kleine Freuden zu bereiten. Der Stiftungsweihnachtsmann kam pünktlich und übergab die liebevoll ausgesuchten und verpackten Geschenke. Anschließend vergnügten sich die Kinder in der neuen Spielecke, die die Leipziger Kinderstiftung wenige Tage zuvor an das Restaurant des Herzens stiftete. Auch im nächsten Jahr wird der Weihnachtsmann der Leipziger Kinderstiftung am Heiligen Abend den Kindern im Restaurant des Herzens Freuden bereiten in der Hoffnung, ihnen und ihren Familien damit Mut und Hoffnung zu vermitteln.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.